im Spielfieber :)

ich bin wieder im „spielefieber“, games wie silent hill packen mich extremst. demnächst werde ich „the evil within“ spielen. ich habe es zufällig entdeckt, als ich meinen lieblings-spieleonlinshop durchstöberte. der survival-horror ist allerdings online gebunden und, so wie es aussieht, nur über steam spielbar.





ich bin übelst gespannt darauf, doch ich denke, dass ich es erst morgen spielen werden kann. egal^^
…ich finde diesen ruvik hammermäßig 🙂

lool, da gehts ja ab! ich freue mich =)