Unforgiving: A Northern Hymn


unforgiving

Unforgiving – A Northern Hymn ist ein schwedisches Survival-Horror-Spiel das sich in den Wäldern Schwedens abspielt.
Völlig ahnungslos wacht der Spieler, bzw. die Protagonistin gefesselt in einem fahrenden Fahrzeug auf. Sie versucht sich von den Fesseln zu befreien und nachdem sie es schließlich schafft, verursacht sie einen Unfall. Am Unfallort stellt sich schnell heraus, dass es ihr Bruder war, der sie gefesselt hat. Seine Absichten waren glücklicherweise nicht böse, er wollte sie von ihrer Sucht befreien. Um welche Suchtkrankheit es sich dabei handelt erfährt man zunächst nicht.
Aufgrund des Unfalls befinden sich die Beiden nun in der Dunkelheit, im düsteren, schwedischen Wald, der zahlreiche Kreaturen aus der nordischen Mythologie verbirgt.
Sie müssen einen Weg hinaus finden und treffen dabei auf diverse Hindernisse.

– Ein sehr spannendes Horrorspiel mit zahlreichen Schockmomenten. Die düstere Atmosphäre, die gruseligen Geräusche, die grausigen Kreaturen und die beängstigende Musik sorgen für einen Horrorspaß der besonderen Art!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s