🌙

zurzeit ist es so extrem warm, dass ich absolut nicht schlafen kann. ich bin ja eh schon so ziemlich die nachteule, wodurch ich mich nachts ohnehin schon schwer tue einzuschlafen…
is aber nicht weiter schlimm, denn so hatte ich zeit ein bisschen zu lesen.
ein tolles buch, weil wirklich alles ganz genau, in verständlicher sprache erklärt wird! ich werde wieder mit den allerersten übungen beginnen und…

HALLO WELT!

auf den bildschirm zaubern

😉

<html>
Dies ist normales HTML.<br>
<script language="Javascript">
    document.write ("Hallo Welt! Dies ist Javascript.");
    </script>
    <br>
    Wieder normales HTML. <br>
</html>
<html>
Dies ist normales HTML.<br>
<script language="Javascript">
    document.write ("Hallo Welt!<br>");
    document.write ("Dies ist Javascript");
    document.write ("- eine neue Scriptsprache.");
</script>
    <br>
    Wieder normales HTML. <br>
</html>
<html>
    <form>
        <input type="button" name="button" value="Dr&uuml;ck mich!" onclick="alert ('Hallo Welt!')">    
    </form>
</html>

=)

wie geil ist das denn!!
ich hab heute ein javascript-lehrbuch von Ü – 600 SEITEN geschenkt bekommen!!!!!!!! hey, das ist echt mega =)
zumal ich auch noch gerade mit javascript angefangen habe und mit 100%iger sicherheit ein lehrbuch benötige =)
es ist echt gut beschrieben, sodass man sich einerseits schritt für schritt vortasten könnte oder aber auch spezifisch nachschlagen kann! hammer, das freut mich, weil ich ansonsten bis juli hätte warten müssen um mir eines bestellen zu können und dann wärs womöglich nicht das richtige buch gewesen und dieses passt mit sicherheit!.

MEGA! 😍 😊


genau so ein buch habe ich gebraucht!heute n8 werde ich weiter dran arbeiten und in der zwischenzeit überlegen was meine nächste übung sein wird, wobei ich eigentlich das I-punkt-script noch ausarbeiten möchte, weil es noch nicht so ganz so läuft wie ich es haben möchte. der sound und die textnachricht funktionieren zwar, aber im moment ist es so, dass onmousedown deutlich schneller- und öfter reagiert als das onclick-event. das ist natürlich blöd, weil beides zeitgleich reagieren sollte. aus diesem grund muss ich fast zuerst mal checken, wie man das script umschreiben könnte…wahrscheinlich brauche ich eben einen if und else befehl, wo ich angebe, dass sobald das onclick-event gestartet ist, das onmousedown-event starten kann…das wird was werden, aber eine gute übung zum lernen 🙂

MEGA! 😍 😊

Fang den I-Punkt!!!

hab gerade ein ziemlich cooles script, ein bisschen auf unser logo umgewandelt, wo das „logo“ – mittels onmouseover auf den I-punkt – per klick, den I-punkt fangen muss 😀
was natürlich nicht geht, weil das script so aufgebaut ist, dass sich der I-punkt bei onmouseover um ein paar pixel vom cursor entfernt xD

😍

jetzt wäre noch ein onclick-event cool, mittels dem eine gewinnernachricht erscheint, wenn man den i.punkt erwischt! 🙂 😁 …es hat geklappt! 😍 jetzt würde ich noch gerne einen kurzen gewinnersound einfügen…😏 aber da müsste ich dann sowas wie if gewinnernachricht visible…audio.play true oder so schreiben. die frage ist nur, wie genau 😀

MUHIIIIIIIIIIIIII 😆, ES HAT GEKLAPPT!!!!!

mittels onmousedown=“tadaa.play()“ 😜

Javascript window.onscroll – GELÖST! :D

Lol, bin vor kurzem aufgestanden und schon hab ich das problem gelöst! wahrscheinlich hab ich die ganze nacht davon geträumt und scripts gebüffelt 😀
keine ahnung, aber ich hatte mir erwartet, die nächsten tage daran arbeiten zu müssen^^ doch heute morgen kam mir die entscheidende idee, den scrollback-window.onscroll befehl einfach mit einem window.onwheel befehl zu ersetzen! …jo und somit kann ich nun beide scripts nutzen, juhu!!!

😊

allerdings wäre es auch gut zu checken, wie man zwei scripts zusammenfügen kann, denn es kommt bestimmt öfter mal vor, dass man zwei gleiche javascript-events verwenden muss.

Hui, hui :)

ich glaube, dass es jetzt langsam zeit wird, mir javascript genauer unter die lupe zu nehmen. vor ein paar tagen hatte ich mir bei einem second-hand-büchershop 4 leerbücher für ein paar euro bestellt…ich werde mir jeden monat ein paar lehrbücher kaufen, damit ich jederzeit auch was zum nachschlagen habe.
– dadurch, dass sich zwei scripts auf meiner seite beißen, bin ich nun gezwungen mir die scriptsprache genauer anzusehen…was mich eigentlich gar nicht stört, denn ich möchte es ja lernen. fraglich ist nur, ob ich es schnallen werde, beide scripts in einem zusammenzufassen, denn im grunde handelt es sich um dasselbe script, allerdings seitenverkehrt. einmal wäre dies der scrollback befehl (dass man vom seitenende zum seitenanfang per onclick hochscrollen kann) und einmal der hide on scrollbefehl (dass das logo bei scrolldown verschwindet). na, es ist auf jeden fall der window.onscroll-befehl, der bei beiden scripts verwendet wird, weswegen ein script nicht funktioniert. nun muss ich gucken aus beiden scripts eines zu schreiben…klingt einfach, doch ich glaube, dass ich ewig dafür brauchen werde, weil ich ja noch keinen plan habe 😀 ..aber ich werde es versuchen und ich weiß jetzt schon, dass es SPAßIG werden wird^^ …ähnlich wie bei LUA-Script, wo ich unbedingt einen aufleuchtenden HUD haben wollte, der bei objektnähe aufleuchten sollte. boa ey, ich hatte es zum teil geschafft, mit einem fehler, dass der HUD trotzdem noch weiterleuchtete sobald das objekt gefunden war. er schaltete sich erst nach einer gewissen entfernung ab, was nicht so ganz meiner idee entsprach, doch ich war froh es zumindest annähernd geschafft zu haben.
hier das tutorial vom script, welches ich für den hud verwendete: ❤

mein HUD (bei 03:50 leuchtet er auf):

öhm, ich war urstolz auf meinen HUD! xD und auf meine animierten blutwände! als ich dann jedoch versucht hatte fahrende autos zu scripten, da kam ich langsam aber sicher an meine grenzen…damals war ich von morgens bis morgens am gamegurun oder von nachts bis nachts…monatelang…3 monate, pausenlos!

muhhihihi …und diese AUFREGUNG, als LEE BAMBER auf meine review geantwortet hatte, das war für mich ein grund zwei stunden lang hochglücklich durch die wohnung zu tanzen^^…äh, ich bin immer noch äußerst glücklich darüber! ich bewundere lee bamber, der is echt hammer! ich bewundere sowas!
deswegen guckte ich oft stundenlang tutorials an, weil da teils live programmiert wird, richtig toll!


– ich mutierte zwar zum zombie, aber es war ne tolle zeit, die ich nicht vergessen- und im hinterkästchen behalten werde, denn gameguru liegt nur auf eis, weil mein pc leider nicht mitmachen wollte/WILL. allerdings wird das dauern, denn vorerst möchte ich wichtigeres lernen und zwar javascript, weil das muss ich können!

jo, dann mal ab an die arbeit! 😀

LC: Zauberin LVL 129 ( fehlen noch 3%)

😀 In der letzten Zeit kam ich nicht mehr viel zum LC zocken, deswegen zieht es sich… doch es fehlen mir noch 3% und meine Zauberin wird 129 🙂
Was die Marktpreise betrifft, wird dieses Game immer krasser, was mich schlussendlich nicht wundert, denn bereits vor 10 Jahren wussten wir, dass es so kommen wird – insofern gamigo weiterhin die Finger mit im Spiel hat – und leider ist es so…ansonsten wäre ich bei aeria games geblieben.

Domain registriert :-)

Gestern hab ich unsere zukünftige Domain registriert, damit mein Logo nicht umsonst war 😀 und generell die ganze Seite^^
Ansonsten war ich – wie üblich – nur am Bauen und bin von Tag zu Tag zufriedener, nun ist die Seite relativ hell, aber ich finde, dass sie so auf jeden Fall besser aussieht. Auch das mobile-Design hat hingehauen, ich bin glücklich 🙂

Donnerstag – super Feedback :)

heute bekam ich ein feedback für meine projektseite. ich kann sie so gestalten wie ich es in den entwürfen festgelegt hatte =) ein paar veränderungen muss ich natürlich vornehmen, aber die nehme ich sehr gerne an, die tipps kamen vom profi 🙂 . Statt eines dunklen hintergrundes sollte ich einen hellen wählen, andere schatten verwenden und vor allem immer denselben, größere textabstände nutzen und auch bei den bildern immer denselben rahmen verwenden. In den nächsten tagen werde ich erneut daran arbeiten und ich freue mich sehr darauf! am liebsten würde ich jetzt gleich damit beginnen, doch das geht leider nicht…morgen muss ich früh raus. ich bin richtig froh darüber ein weiteres super feedback erhalten zu haben, denn nun weiß ich wie ich vorgehen muss und wie aus meiner seite eine harmonische und gute seite wird. Juhu! 😀

FREIIIIIIIITAG =) / Mobile-Menu

bin ziemlich müde, da ich nicht besonders viel geschlafen hatte heute n8. doch irgendwie kribbelt’s mir in den fingern, weil ich unbedingt an meiner seite weiter arbeiten möchte. das design steht nun fest, doch was den aufbau des inhalts betrifft, bin ich mir noch sehr unsicher. nebenbei muss ich das menü auf mobile anpassen, wodurch ich ab einer gewissen seitenbreite ein anderes menü einfügen will-muss…ich muss nur noch gucken welches…auf jeden fall keinen burger 😀
hab mir heute morgen – vor der arbeit – codepen durchgeguckt, ich liebe diese seite! dort findet man echt geile arbeiten, durch die man sich inspirieren lassen kann.. mal gucken… ich hoffe, dass der kaffee bald wirkt, denn ICH WILL AUFWACHEN UND ARBEITEEEN!!!

Eigentlich müsste ich so einen burger selber hinkriegen, ich möchte nur den burger mit meiner eigenen zeichnung ersetzen. Ziel der nächsten stunden: eigenes burger-menu!

Mittwoch

boa, heute ist ein wahnsinnig schöner, warmer tag! echt ungewohnt, da es bis vor kurzem noch klirre kalt war und der schnee auf den bergen lag.
…ich sollte demnächst mal wieder wandern bzw. fotografieren gehen 🙂
doch vorerst werde ich einen photoshop-entwurf meiner projektseite machen, damit ich alles beisammen- und zusätzlich zu meiner seite einen entwurf habe, denn schließlich muss ich auch das können 🙂
wobei ich immer noch zuerst die seite in html/css entwerfe…eigentlich sollte zuerst der photoshop-entwurf und dann die html-seite kommen^^ egal, ich werde mich schon noch daran gewöhnen. so, ab an die arbeit!

Dienstag =)

puh, nach den 3. anlauf hats geklappt, die arbeit hat sich gelohnt! im nachhinein bin ich echt froh, die seite mehrmals überdacht und komplett neu bearbeitet zu haben, denn nun bin ich zufrieden, sie gefällt mir und das feedback war auch sehr positiv…und lustig 😀
die lustige variante freute mich natürlich ganz besonders^^
es war wieder ein toller abend! irgendwie möchte ich nicht daran denken,

dass diese dienstag-abende eines tages enden werden…




am liebsten würde ich den kurs erneut besuchen!^^ …aber das geht ja nun leider nicht 😦
doch ich freue mich auf die nächsten male!!