GAMEGURU! <3


Hey Leute, ich liebe Gameguru! 😀
Seit Tagen überlege ich, Gameguru zu starten, zumal ich nun einen hammermäßigen PC habe, mittels dem ich ohne Verzögerungen und Grafikbugs problemlos an meinem Projekt arbeiten könnte.
Ich müsste jedoch komplett von vorn beginnen, weil ich tatsächlich den kompletten Gameguru-Aufbau vergessen habe und auch nicht mehr weiß, wo all meine selbstgemachten Dateien (ü 20Gb) sind. Dies ist nicht sonderlich schlimm, weil ich die Geschichte eh von vorn beginnen müsste, da sich diesbezüglich Vieles geändert hat. Allerdings sind die Änderungen an einem Punkt angelangt, der alles offen (???) lässt. Ein großes Fragezeichen…lässt jedoch viel Fantasie zu und demnach könnte ich die Geschichte wandeln wie mir lieb ist.


Jo, mit Gameguru könnte ich wirklich in meine Welt abtauchen und etwas schaffen, was ich schon immer in die Welt setzen wollte, mein eigenes Game! Gameguru ist bestimmt nicht das allerbeste Programm, Spiele zu programmieren, mit Sicherheit nicht. Doch es kann ein Lehrer sein (besonders für die, die keinen Plan haben :-D) und die Leute, die hinter dem Programm stehen, sind echt und für meine Begriffe bewundernswert. Auf jeden Fall TOP! Man bedenke, wie viel Arbeit in so einem Projekt steckt! Ein großes Kompliment an Lee Bamber, der immer noch mit den Nutzern persönlich kommuniziert und Hilfe leistet! ❤ Lee Bamber ist echt der Hammer!
– Cool wäre es schon daran zu arbeiten, Problem nur, WENN ich mit Gameguru anfange, werde ich für die nächsten Monate für niemanden mehr erreichbar sein 😀
Äh, Blender, LUA-Script, Adobe Photoshop, Google, FBX2GG 1.2, Substance Painter, DBPro Converter, Faststone Fotoresizer und k.A. was allen noch, wären meine täglichen Begleiter.
Nebenbei wollte ich Javascript endlich weiter lernen, damit ich meine Ideen komplett damit umsetzen kann, denn momentan nutze ich nur die simpelsten Befehle.
Hm, mal sehen was kommt 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s