Sonntag

hab heut den ganzen tag an meinen div-boxen rumgefuchtelt, weil ich erst heute gesehen hab, dass ab einer gewissen auflösung box1 und box01 AUS DER REIHE TANZEN!

schlussendlich legte ich eine flexbox um alle 4 und 2 elemente, wodurch sie endlich bei jeder auflösung gleich hoch eingereiht blieben.

auch die news-boxen musste ich ändern, da ab 350 pixeln die images über die box hinausragten

öh, jo…aber nun sind sie alle responsive bis 320px.

beim swiper war ich lange am suchen, weil ich wollte, dass die slideshow in der mitte der bilderreihe startet. das war eine schwierige aufgabe, zumal die bilder als background-image agieren und ich kenne nur die funktion mit direkt im html eingefügten numerierten images. da hätte ich gewusst, wie man das startbild ändert.
naja, nach langem herumprobieren und suchen gings endlich 🙂

in den nächsten tagen möchte ich eine animation anfertigen, muss mir nur noch überlegen wie ich die machen möchte und welche bilder ich dafür verwenden könnte.

Yeah! :-)

xD thx ;-P

„Manchmal hat man eine sehr lange Straße vor sich. Man denkt, die ist so schrecklich lang; das kann man niemals schaffen, denkt man. Und dann fängt man an, sich zu eilen. Und man eilt sich immer mehr. Jedes Mal, wenn man aufblickt, sieht man, dass es gar nicht weniger wird, was noch vor einem liegt.

Und man strengt sich noch mehr an, man kriegt es mit der Angst zu tun und zum Schluss ist man ganz außer Puste und kann nicht mehr. Und die Straße liegt immer noch vor einem. So darf man es nicht machen. Man darf nie an die ganze Straße auf einmal denken, verstehst du?

Man muss immer nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Dann macht es Freude; das ist wichtig, dann macht man seine Sache gut. Und so soll es sein.

Auf einmal merkt man, dass man Schritt für Schritt die ganze Straße gemacht hat. Man hat gar nicht gemerkt wie, und man ist nicht außer Puste. Das ist wichtig.“

Was für eine Woche!

eigentlich ein traurige woche, da die dienstag- und donnerstagabende von nun an nicht mehr stattfinden werden 😢 😭
natürlich werden wir uns trotzdem alle noch sehen , doch es stimmt mich traurig, dass diese dienstage und donnerstage wegfallen, auch wenn es für mich sehr anstrengend war, da ich ja frühmorgens aufstehen muss und am folgenden tag immer recht müde war.
wir waren eine nette und vor allem originelle truppe, die ich ehrlich gesagt nicht missen möchte. es waren zwei schöne abschiedstage die ich auf jeden fall in erinnerung behalten werde!

=)

wie geil ist das denn!!
ich hab heute ein javascript-lehrbuch von Ü – 600 SEITEN geschenkt bekommen!!!!!!!! hey, das ist echt mega =)
zumal ich auch noch gerade mit javascript angefangen habe und mit 100%iger sicherheit ein lehrbuch benötige =)
es ist echt gut beschrieben, sodass man sich einerseits schritt für schritt vortasten könnte oder aber auch spezifisch nachschlagen kann! hammer, das freut mich, weil ich ansonsten bis juli hätte warten müssen um mir eines bestellen zu können und dann wärs womöglich nicht das richtige buch gewesen und dieses passt mit sicherheit!.

MEGA! 😍 😊


genau so ein buch habe ich gebraucht!heute n8 werde ich weiter dran arbeiten und in der zwischenzeit überlegen was meine nächste übung sein wird, wobei ich eigentlich das I-punkt-script noch ausarbeiten möchte, weil es noch nicht so ganz so läuft wie ich es haben möchte. der sound und die textnachricht funktionieren zwar, aber im moment ist es so, dass onmousedown deutlich schneller- und öfter reagiert als das onclick-event. das ist natürlich blöd, weil beides zeitgleich reagieren sollte. aus diesem grund muss ich fast zuerst mal checken, wie man das script umschreiben könnte…wahrscheinlich brauche ich eben einen if und else befehl, wo ich angebe, dass sobald das onclick-event gestartet ist, das onmousedown-event starten kann…das wird was werden, aber eine gute übung zum lernen 🙂

MEGA! 😍 😊

Fang den I-Punkt!!!

hab gerade ein ziemlich cooles script, ein bisschen auf unser logo umgewandelt, wo das „logo“ – mittels onmouseover auf den I-punkt – per klick, den I-punkt fangen muss 😀
was natürlich nicht geht, weil das script so aufgebaut ist, dass sich der I-punkt bei onmouseover um ein paar pixel vom cursor entfernt xD

😍

jetzt wäre noch ein onclick-event cool, mittels dem eine gewinnernachricht erscheint, wenn man den i.punkt erwischt! 🙂 😁 …es hat geklappt! 😍 jetzt würde ich noch gerne einen kurzen gewinnersound einfügen…😏 aber da müsste ich dann sowas wie if gewinnernachricht visible…audio.play true oder so schreiben. die frage ist nur, wie genau 😀

MUHIIIIIIIIIIIIII 😆, ES HAT GEKLAPPT!!!!!

mittels onmousedown=“tadaa.play()“ 😜

Javascript window.onscroll – GELÖST! :D

Lol, bin vor kurzem aufgestanden und schon hab ich das problem gelöst! wahrscheinlich hab ich die ganze nacht davon geträumt und scripts gebüffelt 😀
keine ahnung, aber ich hatte mir erwartet, die nächsten tage daran arbeiten zu müssen^^ doch heute morgen kam mir die entscheidende idee, den scrollback-window.onscroll befehl einfach mit einem window.onwheel befehl zu ersetzen! …jo und somit kann ich nun beide scripts nutzen, juhu!!!

😊

allerdings wäre es auch gut zu checken, wie man zwei scripts zusammenfügen kann, denn es kommt bestimmt öfter mal vor, dass man zwei gleiche javascript-events verwenden muss.

Domain registriert :-)

Gestern hab ich unsere zukünftige Domain registriert, damit mein Logo nicht umsonst war 😀 und generell die ganze Seite^^
Ansonsten war ich – wie üblich – nur am Bauen und bin von Tag zu Tag zufriedener, nun ist die Seite relativ hell, aber ich finde, dass sie so auf jeden Fall besser aussieht. Auch das mobile-Design hat hingehauen, ich bin glücklich 🙂

FREIIIIIIIITAG =) / Mobile-Menu

bin ziemlich müde, da ich nicht besonders viel geschlafen hatte heute n8. doch irgendwie kribbelt’s mir in den fingern, weil ich unbedingt an meiner seite weiter arbeiten möchte. das design steht nun fest, doch was den aufbau des inhalts betrifft, bin ich mir noch sehr unsicher. nebenbei muss ich das menü auf mobile anpassen, wodurch ich ab einer gewissen seitenbreite ein anderes menü einfügen will-muss…ich muss nur noch gucken welches…auf jeden fall keinen burger 😀
hab mir heute morgen – vor der arbeit – codepen durchgeguckt, ich liebe diese seite! dort findet man echt geile arbeiten, durch die man sich inspirieren lassen kann.. mal gucken… ich hoffe, dass der kaffee bald wirkt, denn ICH WILL AUFWACHEN UND ARBEITEEEN!!!

Eigentlich müsste ich so einen burger selber hinkriegen, ich möchte nur den burger mit meiner eigenen zeichnung ersetzen. Ziel der nächsten stunden: eigenes burger-menu!