Gameguru Projekt: Haustür Nr. 2 funktioniert!

Wie vermutet lag es am Türgriff, der wahrscheinlich zu viele Kanten aufwies. Ich habe mir nun einen Türgriff heruntergeladen und ihn einfach in mein Türprojekt eingefügt (leider zeigt er in die falsche Richtung, bei der nächsten Tür wirds abgeändert). Der Griff sieht deutlich besser aus 🙂 … er stammt nur leider nicht von mir (Link), doch ich kann ihn mit Sicherheit verwenden. Diese Haustüre hab ich eher sehr schnell erstellt, daher ist die Textur nicht sauber gemacht…ich wollte zuerst mal sicherstellen, dass sie auch funktioniert.

Hier meine neue Tür:

Mein nächstes Projekt wird so aussehen:

Diese Türe hatte ich bereits erstellt, allerdings aus einem fertigen Mesh, welches ich mittels des Programms Cadvilla Basic Plus erhalten habe. Eigentlich sollte es kein Problem darstellen, diese Objekte im Spiel zu verwenden (es ist ja kein Spiel das verkauft wird), da ich erst kürzlich mit dem Support des Programms telefoniert- und erwähnt hatte, dass ich meine erstellten Objekte ins Spiel importieren sowie verwenden möchte.
Doch Gameguru stuft sie leider als illegale Objekte ein, daher muss ich meine Meshes selbst erstellen. Ich werde sie allerdings von Cadvilla abgucken…die Textur hab ich zusammengestellt.
Cadvilla ist übrigens ein mega cooles Programm, welches sehr einfach zu bedienen ist und obendrein den Export von zahlreichen Formaten ermöglicht (ab Basic Plus). Selbst ein Directx-Export wäre vorhanden, der allerdings nur mit gewissen Objekten funktioniert. Der Support dieses Programms war mega freundlich  und sofort erreichbar. Ich hatte ein Problem, wodurch ich diesen per E-Mail kontaktierte. Ich wurde auf Anhieb angerufen und mein Problem stellte sich als Anwendungs- Anfängerfehler heraus, der schnell geklärt werden konnte.

Minfeld – Charakter Import gelöst =)

Letztlich hab ich 3 Tage mit einem recht coolen und wirklich geduldigen Guru-Piraten geemailt. Seit längerer Zeit versuche ich eigene Charakter ins Spiel zu laden, hatte jedoch immer das Problem, dass die diversen Charakter nicht richtig ankamen, die meisten hatten den sogenannten Arme-Bug, den ich mit diesem aufmerksamen Guru lösen konnte.

Es war nicht einfach mit ihm zu kommunizieren, da ich die englische Sprache zwar verstehe aber mich schwer tue mich verständlich auszudrücken. Doch irgendwie haute es hin und er fand bald mal den Fehler. Ich erstellte Testcharakter in Makehuman oder Fuse, bearbeitete dann die triangular faces in Blender, lud die bearbeitete Version auf Mixamo hoch um sie zu riggen und lud sie dann  auf den FBX2GG 1.2 hoch. Schlussendlich animierte ich den Charakter erneut mit den Gameguru-Animationen, was ein Fehler war, da er ja bereits geriggt war. Zudem waren meine Makehumanfiguren mit den falschen Einstellungen besetzt.
Er hatte mir am Ende ein Tutorial erstellt, welches er demnächst für andere Gameguru-User auch nutzen, bzw. online stellen möchte. Aus diesem Grund warte ich noch bis ich die genaue Beschreibung poste. Nun funktioniert eigentlich jeder Charakter den ich hochlade, sogar mit speziellen Animationen.

Vielen herzlichen Dank an myke1net und seine Hilfe!

Jetzt habe ich aber ein weiteres Problem und zwar jenes der Textur. Da mehrfach-Texturen noch nicht möglich sind, müssen Gesicht, Haare, Körper wie Kleidung auf einer Textur platziert werden und da habe ich noch meine Schwierigkeiten. Doch bevor ich wieder frage, wie das funktioniert, probiere ich noch rum. Es will halt alles gelernt sein, es braucht Zeit, bis man sich mit allem vertraut macht. Dazu gehören natürlich auch mehrere Programme und Blender bereitet mir noch Schwierigkeiten. Es ist zwar eine mega coole Software, die echt vieles kann, doch extremst konfus, für meine Begriffe…doch sie ist gratis und daher auf jeden Fall ideal.