Rezepte: Zucchinispaghetti mit Gorgonzola-Kokossauce 🥒

Zucchinispaghetti mit Gorgonzola-Kokosmilch 4
Zucchinispaghetti mit Gorgonzola-Kokossauce

Zutaten:

  • 1 größerer Zucchino
  • 1 Karotte
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Gorgonzola
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Chili
  • eine Hand voll Kichererbsennudel (aus Kichererbsenmehl)
  • Kokosmilch

Zubereitung:

  1. Karotte und Zwiebel klein hacken
  2. Knoblauch ebenfalls klein hacken
  3. Kichererbsenpasta im Salzwasser etwa 8 Min. kochen lassen
  4. Zucchino durch einen Spiralschneider drehen und anschließend in leicht kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten kochen
  5. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
  6. Karotten- und Zwiebelwürfel im erhitzten Öl anbraten
  7. feingehackten Knoblauch dazu geben, kurz umrühren
  8. Kokosmilch dazu geben, köcheln lassen
  9. Gorgonzola in Würfel schneiden und in die köchelnde Kokosmilch rühren
  10. mit Salz, Pfeffer, Chili würzen
  11. köcheln lassen und ständig rühren
  12. Spiralisierte Zucchini beimengen
  13. umrühren
  14. fertig! 🙂
    © Rose Madder

Rezepte: Zucchini- Weiße Bohnen Salat mit Austernpilzen und arabischen Brot 🥗

Zucchini- Weiße Bohnen Salat mit Austernpilzen und arabischen Brot

Zucchini-Weißebohnen-Salat

Rezept Zucchini- Weiße Bohnen Salat:

  • 1 Bio Zucchino
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Schafkäse-Feta
  • Weiße Bohnen
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Bio-Apfelessig
  • Salzwasser zum kochen der Zucchini
  1. Zucchini durch einen Spiralschneider drehen und anschließend in leicht kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten kochen.
  2. Zwiebel in kleine Würfel schneiden
  3. Knoblauchzehe fein zerhacken
  4. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig braten
  5. Knoblauch dazu geben
  6. die abgetropften Zucchini-Spaghetti dazu geben und mit den Zwiebeln sowie dem Knoblauch leicht anbraten.
  7. Abkühlen lassen und in eine Salatschüssel geben
  8. Schafkäse-Feta in Würfel schneiden
  9. Weiße Bohnen waschen und abtropfen lassen
  10. Käse und Bohnen den Zwiebeln und dem Knoblauch beimengen
  11. mit Pfeffer, Salz, Olivenöl und etwas Apfelessig abschmecken
  12. fertig 🙂  Guten Appetit!
    © Rose Madder

 

Rezept Austernpilze:

Austernpilze mit Peperoncinocreme und arabischem Brot

  • Austernpilze
  • 1 größere Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • etwas Weißwein
  • Olivenöl
  • Chili
  • Salz
  • Pfeffer
  1. Zwiebel in kleine Würfel schneiden
  2. Knoblauchzehe fein zerhacken
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig braten
  4. Knoblauch dazu geben
  5. die Pilze beimengen und kurz anbraten
  6. etwas Weißwein dazu geben und köcheln lassen
  7. mit Salz, Pfeffer und Chili würzen
  8. fertig 🙂 Guten Appetit!
    © Rose Madder

 

Das arabische Brot hab ich beim Türken gekauft und es sah dem türkischen Fladenbrot (Yufka) sehr ähnlich. Hier das Rezept dazu
Es ist wiederum dem italienischen „pane guttiau“ oder „pane carasau“ ähnlich, mit dem Unterschied, dass das arabische Brot weich ist und keine Hefe enthält.