Gameguru Projekt: Minfeld – Letzter Stadtrundgang

Ich bin momentan leicht am Durchdrehen, weil es mir in meinem Spiel etwas verstellt hat, was ich nicht oder nur zum Teil Rückgängig machen kann. Nebenbei gibt es permanent Fehlermeldungen, von denen ich nicht weiß um welches Objekt es sich handeln könnte. Ich kann das Spiel gar nicht mehr testen, denn sobald ich einen Level-Test vornehme kommt prompt ein Runtime Error 0 ().
Ich meine, es ist normal, dass hin und wieder Fehlermeldungen kommen, denn man ist ja ständig am Testen und Rumprobieren…nebenbei lädt man selbstgebautes Zeug hoch, das auch nicht immer so funktioniert wie es sollte. Doch es ist jedes mal so, dass ich die Stadt endlich soweit hätte, dass ich mit dem Scripten beginnen könnte und dann funktionierts plötzlich nicht mehr. Ich hätte so viele Ideen, wie das Spiel weiter verlaufen könnte und welche Scripts ich einsetzen sowie abändern könnte… Das ist das Nervigste, dass man wochenlang mit dem Aufbau der Stadt beschäftigt ist, um dann drauf zu kommen, dass es nicht funktioniert!
Ich werde die Stadt von vorn aufbauen (zum X.), aber sollte das Späßchen noch mal passieren, dann gebe ich auf, weil das sind unzählige Stunden, die da draufgehen, ich bekomme sonst nen Herzkasper, ey!!!! Wenn man nur wüsste was den Fehler verursacht, aber ich kann das ja nirgendswo rauslesen. Leider hatte ich viel zu oft abgespeichert, in der Meinung, dass das Game so passt…dem war aber nicht so und dadurch speicherte ich den Fehler mit.
Es kann auch möglich sein, dass es meine GraKa nicht mehr packt, da es auch wieder Texturenfehler gibt wie hier z.B.:

Überhaupt ist es immer ne Qual das Game zu testen, weils eher ein Geruckle, als ein Durchspielen ist. Doch ich werde das Gefühl nicht los, dass es mir irgend etwas zerschossen, bzw. falsch überschrieben hat…ich korrigiere ja hin und wieder die Fehler über Steam. Oder vielleicht durch ein Update???? Möglich ist eben alles…
Fakt ist, dass ich nun WIEDER von vorn beginnen kann…

AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!
Übung macht zwar den Meister und ich bin mir auch sicher, dass die Stadt nur schöner werden kann, aber irgendwann hab selbst ich die Schnauze voll -.-
Doch jetzt mal gucken – möglich – dass wir eh recht schnell voran kommen und vielleicht checken wo der Fehler liegt.
Es ist leider so, dass ich eine gewisse Vorstellung von meinem Spiel habe und die ist natürlich – als Anfänger – extrem schwer realisierbar, da sind derartige Pannen vorprogrammiert, da kann selbst Gameguru nicht mithalten. Das ist mir schon klar, ich kenne mich einfach zu wenig aus. Würde ich vorhandene Objekte nutzen, hätte ich natürlich deutlich weniger Schwierigkeiten. Aber ich will eben mein eigenes Game kreieren…das kann Jahre dauern xD
Fakt ist, ich brauche einen neuen PC, doch den kann ich mir erstens jetzt nicht leisten und zweitens, ist jetzt auch nicht der richtige Zeitpunkt dafür…ich müsste so oder so den Herbst abwarten. Denn diesmal möchte ich einen guten PC kaufen.

Hier ein Video vom letzten, noch funktionierenden Stadtrundgang:

Ridge Racer™ Unbounded

N9K0C

Heute fiel meine Wahl auf Ridge Racer Unbounded (Bundle). Ein wirklich hammergeiles Rennspiel das richtig Spaß macht, auch wenn es nicht unbedingt einfach ist das Fahrzeug bei solch hohen Geschwindigkeiten zu steuern. Wobei man sagen muss, dass die Mechanik total simpel aufgebaut ist, sodass das Steuern des Fahrzeugs nicht schwer fällt.
Bei Ridge Racer Unbounded heißt es: »Fahren, Dominieren und Zerstören!« Denn bei diesem  Arcade-Racer geht es nicht nur darum, den 1. Platz zu erreichen, sondern auch darum möglichst viele Objekte und Gegner umzunieten. Man muss demnach relativ geschickt sowie rücksichtslos sein!
Auch grafisch ist das Game besonders schön gestaltet, man bedenke, dass es sich hierbei um ein Spiel aus dem Jahr 2012 handelt. Der Arcade-Racer bietet feurige Explosionen, actiongeladene Unfallszenen, eine atemberaubende Umgebung, gigantische Hochhäuser und gnadenlos unbarmherzige Gegner, die jede Sekunde darauf warten einen von der Straße zu drängen.
Ridge Race Unbounded ist aus meiner Sicht ein tolles Spiel. …es macht verdammt viel Spaß!
Es gibt jedoch einen gewaltigen Minuspunkt für dieses Game, denn leider sind die Multiplayer-Parts für die Spieler nicht mehr zugängig, da die Online-Server des Rennspiels für alle Plattformen abgestellt wurden. Demnach sind nur noch der Solo-Modus sowie der Track-Editor spiel- bzw. nutzbar. Der Track-Editor ist eine wirklich coole Option, wobei der Spieler seine eigenen Strecken entwerfen kann. Laut Internet können diese jedoch nicht mehr geteilt werden.