Javascript Zusammenfassung

Ich fasse für mich zusammen, weil ich auf diese Weise leichter bzw. schneller lerne. Außerdem muss ich zuerst mal verstehen, WARUM gewisse Befehle angegeben werden müssen und welche Funktion sie haben, weil ansonsten verstehe ich nur Bahnhof. hm_smileyWobei ich natürlich einiges schon kenne, aber trotzdem aufschreiben möchte.
Es wird eine Weile dauern, doch ich werde versuchen diese Zusammenfassung nach und nach zu erweitern.

Einstieg in Javascript

Javascript Anweisungen müssen zunächst in den HTML-Code eingebunden werden. Das Script kann entweder im Header- oder im Bodybereich eingefügt werden. Wird das Script bspw. im Header eingebunden, so wird es bevor sich die Website öffnet ausgeführt.
Das Script ist mittels eines -Tags anzugeben und all das was sich in diesen Container befindet scriptist ein Script. Damit verständlich wird, um welche Scriptsprache es sich handelt, kann man dies über den Parameter „language“ angeben, wodurch der Befehl lautet:

language javascript

Der Script-Typ wird mittels“type“ angegeben.

Beispiel:

type javascript

Wird zum Beispiel eine separate Scriptdatei verwendet, so muss man das ebenfalls im Code angeben und zwar durch das Attribut „src„, das auf den Pfad zur separaten Datei hinweist:
<script language=“javascript“ type=“text/javascript“ src=“meineFunktion.js“>

Elementare Grundstrukturen von Javascript

Variablen
Arrays
Datentypen
Operatoren
Ausdrücke
Anweisungen
Kommentare

Weiterlesen

Javascript Tutorial – Schleifen und Funktionen

Ich bin mittlerweile bei Teil 4 angekommen und stoße bereits auf erste Schwierigkeiten.
Ich verstehe zwar was hier gemacht wird und warum der Browser die Befehle so und nicht anders ausführt, doch es fehlt mir an Erklärungen. Um mir Befehle merken zu können, muss ich wissen, warum beispielsweise ein + oder eine bzw. zwei geschwungene Klammern verwendet werden. Ich muss mir merken, dass ++ den Variablenwert um 1 erhöht,  dass != ungleich und ! eine Negation bedeutet. Es gibt Einiges, was man sich hier einprägen muss und daher werde ich mir Teil 3 und 4 noch mehrmals anschauen bange_smileyund viel üben müssengrins_smiley.
Doch es macht Spaß, zu sehen, wie viel man bereits mit so wenigen Befehlen machen kann.

Naja, heute habe ich gelernt, wie man eine Endlosschleife und eine Schleife mit mehreren Anläufen ausführt. Wie ich meinem Browser befehle, dass er den Code 5 mal ausführen- und dann beenden  soll.

fünfmal Schleife

2 mal schleife usw…

Um dies zu bewerkstelligen, wird dieser Code in einer .js Datei abgespeichert:

js schleifencode

So, bis hier hin bin ich gekommen grins_smiley
Werde das aber nun mit verschiedenen Beispielen durchprobieren, ansonsten merke ich mir die Befehle nicht^^